Am vergangenen Samstag lud Präses Georg Woepke in die Dürwißer Festhalle und konnte ein Programm der Spitzenklasse präsentieren. Mit Thomas Schlenter als "Ne ärme Student", "Scharwachmüsje" René Külzer und dem Comeback des Zwiegesprächs Sjef Hendriks und Dr. Stefan Wilhelms als "Maatwiever" wurden drei Vorträge aus den eigenen Reihen dargeboten. Erster Höhepunkt war aber die Vorstellung des neuen Tanzpaares Eva Gruppe und Sebastian Plönnes. Als Eisbrecher trat das Duo "Schlabber & Latz" auf die Bühne. Danach folgte ein toller Tanz der Jungendshowtanzgruppe und einen mitreisende Show des Formation "Musical Key". Zum absoluten Höhepunkt wurde aber erwartungsgemäß der Einmarsch unseres Prinzen Christian III. und seines Zeremonienmeisters Frank. Diese rockten mit ihren Liedern die Bühne und wurden dabei von den Indesingers musikalisch begleitet. Es folgte ein Auftritt des Scharwach-Septetts, beim dem die Tollität spontan zur Gittare griff und ein furioses Finale mit den "Original Eschweilern"!