Am Samstag war es endlich soweit: Aus Christian Leuchter und Frank Lersch wurden Prinz Chirstian III. und Zeremonienmeister Frank. In der bis auf den letzten Platz besetzten Dürwißer Festhalle proklamierte Komiteepräsident Norbert Weiland die Narrenherscher. Beim Einmarsch ließ der Prinz es gelbe Rosen regnen und was folgen sollte, war eine Proklamition der Spitzenklasse. Als Schlusspunkt marschierte das komplette Scharwachcorps mit 2 Musikzügen und dem neuen Tanzpaar Eva Gruppe und Sebastian Plönnes ein. Die beiden begegeisterten mit ihren Tänzen und zeigten keine Spur von Lampenfieber. Gegen 1 Uhr endete die Proklamtion und es wurde noch eine lange Nacht in der Prinzenhofburg eingeleutet. Bilder der Proklamation gibts´s auf der Seiten des Prinzengespanns: www.prinz-christian.de