Liebe Freunde der Eschweiler Scharwache, liebe Scharwächter!
 
Ich wünsche euch ein frohes Jahr 2021 und heiße euch herzlich willkommen in unserer 139. Scharwach-Session 2020/2021.
 
Nach einer wunderschönen Prinzensession befinden wir uns immer noch im einzigartigen „Corona-Shutdown“. Es ist unfassbar, wie dieses Virus uns und unser ganzes Umfeld beeinflusst und unser Gesellschaftsleben regelrecht stillgelegt hat.
 
Oberste Priorität ist es Abstand zu halten. So ist die Session 2020/2021 eine andere Session, wie auch das ganze Jahr seit Aschermittwoch ein anderes war.
 
Leider konnten wir nicht wie gewohnt in diese Session starten und auch die Karnevalstage werden für uns alle anders werden beziehungsweise gar nicht in der von uns geliebten Form stattfinden können.
Wichtig ist, dass ihr und eure Familien gesund seid und bleibt.
 
Und wichtig ist, dass unsere Freunde und Partner in der Gastronomie und der Veranstaltungsbranche und in allen anderen Bereichen diese harte Zeit „überstehen“ und wir weiterhin in gewohnter Art und Weise mit Ihnen zusammenarbeiten können.
 
Auf dass wir alle unseren Humor behalten, stark bleiben und diese Pandemie und deren Umstände bestmöglich meistern.
 
Ich freue mich auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen und grüße euch alle mit einem kräftigen
 
Eischwiele Alaaf und Stipp Stipp
 
Euer Präses Simon Hendriks